Die erste Ausgabe im Jahr

Die Ausgabe 1/2013 des Kranken Boten, dem Jesus Freaks Magazin, ist erschienen. Die Inhalte sind neu geordnet worden: Das Heft beginnt mit “Wir Freaks”, wo alle Artikel über Freaks, Gemeinden, Regionen und Bereiche versammelt sind. Nach der Kinderseite entfaltet sich der nahrhafte Teil Ausgabe, z.B.  mit dem Titelthema “Nachfolge”, bevor der Bote mit der “Unterhaltung” schließt. Der Kranke Bote lässt sich als Print- oder Onlineausgabe abonnieren. Einen ersten Eindruck gibt die Miniversion. Zum Inhalt:

*** Auf Jesu Spuren
Was bedeutet es Jesus nachzufolgen? In seine Fußstapfen treten? Unnötigen Ballast abwerfen? Unsere Mitmenschen für Jesus gewinnen? Diesen und anderen Fragen sind unsere Autoren nachgegangen.
*** Anders leiten
Die Charta-Kommentare gehen in die nächste Runde. Klaus betrachtet das 4. Kapitel zum Thema “Leitung” näher und spürt die Schwierigkeiten bei der Umsetzung auf.
*** Achtsamkeit
Das Seelsorgeteam ruft eine neue Kultur der Achtsamkeit aus. Wie gehen wir miteinander um? Sehen wir unseren Nächsten und seine Bedürfnisse? Wann dürfen wir “Stop” sagen?

1 Kommentar zu „Die erste Ausgabe im Jahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*