Willkommen zuhause

cover_DKB_1.2016Nein, wir sind nicht bei „Schöner Wohnen“, auch wenn wir uns in der neuen Boten-Ausgabe verstärkt um unser Zuhause kümmern. Uns geht es nicht um Äußerlichkeiten, sondern um eine Herzenshaltung – zugegeben Tipps fürs Gärtnern haben wir auch. Du willst den Boten auch zu dir nach Hause bekommen? Dann hol dir schnell ein Abo, ehe die Ausgabe vergriffen ist. Einen kleinen Ausschnitt gibt’s in der Miniausgabe.

*** Willkommen zuhause
Wir fragen uns: Wie sorgen wir dafür, dass sich Menschen zuhause fühlen? Was ist das Besondere an der Freakschen Willkommenskultur? Wo haben wir in der Vergangenheit Fehler gemacht, so dass Menschen ihr Freak-Zuhause verloren haben? Lass Dich von ihren Erfahrungen, aber auch Rückschlägen ermutigen, Deine Tür zu öffnen, Schritte der Versöhnung zu wagen und Menschen willkommen zu heißen.

*** Willkommen in Deutschland?
Was haben Flüchtlinge auf ihrem Weg nach Deutschland erlebt? Was passiert, wenn wir sie zu uns nach Hause einladen? Wie können wir Menschen auf der praktisch helfen? Unsere Autoren lassen sich darauf ein. Und du?

*** Neue Rubriken
Wir sind neugierig – du bestimmt auch! Wir fragen – und drei Leute antworten, so funktioniert die neue Rubrik „1 Frage – 3 Antworten“ Mach mit. Die nächste Frage lautet: „Wo/was wärst du ohne Jesus Freaks heute?“ Ebenfalls neu ist „Grünzeugs“. Die bloggende und gärtnernde Julia gibt Tipps für alles was grünt und blüht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Before you post, please prove you are sentient.

Bitte schreib das erste Wort aus diesem Satz in das folgende Feld: Freakstock ist ein Festival.