Der neue Bote zu Stille & Gebet

cover_DKB52016Bei dieser Ausgabe haben mich die lieben Autorinnen und Autoren ja völlig überrascht: So viele Zusendungen gab es selten. Das Thema „Stille & Gebet“ scheint uns als Bewegung wirklich zu beschäftigen. Vielleicht hatte Henrik ja Recht, als er im DKB 01/2015 schrieb, dass „still & leise“ das neue „schrill & laut“ sei. Die aktuelle Botenausgabe ist jedenfalls randvoll mit Artikeln zu stillen Momenten, Impulsen zum Beten und Neuigkeiten aus der Bewegung:

***Neues aus der Jesus Freaks Bewegung
Auf dem Educamp kannst du im nächsten Jahr voll durchstarten: Die zweijährige Seelsorgeausbildung beginnt und im April 2017 gibt es eine Gemeindewerkstatt. Außerdem haben wir Berichte von Jesus Freaks in Konstanz, auf dem Amsterdam Dance Event und aus dem Delhi House in Indien.

***Gebet
Immer mehr Menschen haben das Thema Gebet auf dem Herzen. Im Boten findest du Ideen für deine persönliche Gebetszeit, ein Nachdenken über verschiedene Gebetsformen aus der Bibel und Impulse, wie du Gebet in deinen Alltag integrieren kannst.

***Stille
Wann ist bei dir Stille? Dieser Frage gehen unsere Autorinnen und Autoren nach. Das Ergebnis sind Gedanken zu Kontemplation und Meditation genauso wie die Frage nach Stille in einem lauten und wilden Familienleben. Lass dich inspirieren!

***Sonstiges
Unsere Zettelwirtschaft Fred ist wieder mit dabei, juhu! Ruth macht weiter mit ihrer Zero-Waste-Kolumne, Julia beendet das Balkonien-Jahr und noch dazu haben wir eine Rezension zu Martins neuem Buch „Der vergessene Jesus“.

Der Bote wurde bereits von Julia aus der Aboverwaltung eingetütet und macht sich in den nächsten Tagen ist auf den dem Weg zu dir. Online- und Premiumabonnenten erhalten wie gewohnt von mir einen Link zur Ausgabe. Ich wünsche eine angeregte Lektüre!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Before you post, please prove you are sentient.

Bitte schreib das erste Wort aus diesem Satz in das folgende Feld: Freakstock ist ein Festival.