Zukunftswerkstatt mit der Redaktion der Korrekten Bande

Sa. 23.5. ab 18 Uhr WILLO 2020 Zum Jahresende hören mehrere Leute auf, die in den letzten Jahren die Korrekte Bande geprägt und gestaltet haben: Jaana in der Chefredaktion, Bettina im Schlusslayout, Julia in der Aboverwaltung und Chris im Bereich Social Media. Wir fragen uns: War’s das jetzt? Oder geht’s mit der Korrekten Bande weiter? Read more about Zukunftswerkstatt mit der Redaktion der Korrekten Bande[…]

Gesprächsrunde: Wohin geht’s mit der Bewegung? Einblicke ins Jesus-Freaks-Jahrbuch

Donnerstag 21.05. ab 18 UhrSamstag 23.05 ab 11:30 WILLO 2020 Für unser Jesus-Freaks-Jahrbuch haben viele Gruppen, Gemeinden, Bereiche und einzelne Jesus Freaks Steckbriefe über sich ausgefüllt. Das Jahrbuch erscheint erst im Juni, doch im Gespräch mit Jaana (Chefredakteurin Korrekte Bande) könnt ihr schon einiges zum aktuellen Stand unserer Bewegung erfahren. Wie viele Gruppen gibt es? Read more about Gesprächsrunde: Wohin geht’s mit der Bewegung? Einblicke ins Jesus-Freaks-Jahrbuch[…]

Gott im Leiden (1/2020)

Vom Aushalten der Sinnlosigkeit Ich gebe zu, die Frage, warum Gott das Leid in der Welt zulässt, hat sich mir nie wirklich gestellt. Ich bin zu pietistisch dafür aufgewachsen. Im Pietismus, wie ich ihn erlebt habe, gilt es als anmaßend, Gott zu hinterfragen. Nicht Gott hat sich vor dem Menschen zu rechtfertigen, sondern der Mensch Read more about Gott im Leiden (1/2020)[…]

Dekonstruier dich mal wieder! (1/20)

Die Zeit des großartigen Alles-wird-gut-Glaubens ist vorbei. Ich sitze in einer meiner ersten Vorlesungen im Hörsaal der Uni Köln und lausche dem großen Redner: Prof. Dr. Dr. Kersten Reich schwadroniert über den Konstruktivismus – und ich verstehe kein Wort. Prof. Reich ist „the fucking Godfather“ des Konstruktivismus, zumindest im Bereich der Pädagogik. Viele Jahre später Read more about Dekonstruier dich mal wieder! (1/20)[…]

Jahrbuch 2020

Auch dieses Jahr wird zu Willo wieder eine Jahrbuch-Ausgabe erscheinen, in der alle Gemeinden, Gruppen, Hauskreise, Regionen, Bereiche und diesmal auch Einzelpersonen (ohne Jesus-Freaks-Gruppe vor Ort) erscheinen sollen!Dazu sind wir auf deine Mithilfe angewiesen.Abgabe bitte bis zum 31. März 2020. Steckbrief für eine GRUPPE / GEMEINDE / HAUSKREIS ausfüllen Steckbrief für (eine) EINZELPERSON(EN) oder FAMILIE Read more about Jahrbuch 2020[…]

Umfrage „Woran glauben wir eigentlich noch?“

Woran glaubst Du eigentlich noch? Viele von uns sind nicht erst seit gestern Christ. Auch die Jesus Freaks Bewegung gibt es nunmehr seit drei Jahrzehnten. Wie das Leben, ist vermutlich auch unser Glaube in Bewegung gewesen über die Jahre. Daher möchten wir in der neuen Korrekten Bande einmal eine Bestandsaufnahme wagen, wenn wir fragen: „Woran Read more about Umfrage „Woran glauben wir eigentlich noch?“[…]

Bin ich mehr als die Summe meiner Labels? (5/19)

Labels.  Eine Andacht Heute soll es um Labels gehen. Die Labels, die wir uns selbst geben und solche, die andere uns geben.  Was bist du für ein Mensch? Bist du männlich oder weiblich? Kommst du aus Deutschland oder aus dem Ausland? Bist du Christ:in? Ein Jesus Freak? Gehörst du eher dem konservativen Christentum an? Bist Read more about Bin ich mehr als die Summe meiner Labels? (5/19)[…]

Umfrage zu „Identität“

Für unsere Ausgabe zum Thema “Identität” haben wir als Redaktion ein paar Fragen an dich. Du kannst dir aussuchen, welche davon du beantworten möchtest. Wenn du eine Frage nur anonym beantworten möchtest, markiere das im Feld darunter.Wenn du merkst, dass du gerne einen längeren Text zu einer Frage schreiben würdest, melde dich bei Jaana unter Read more about Umfrage zu „Identität“[…]

Lass mal singen (3/19)

Alle singen. Menschen singen. So gut wie überall auf der Welt in den meisten Kulturen. Ob jung oder alt, es wird seit eh und je überall gesungen. Wenn gute Stimmung aufkommen soll, singt meistens jemand. Wenn wir traurig sind, singen wir traurige Lieder. Alles, was uns wichtig ist, bekommt ein Lied! Seien es Nationen, Städte, Read more about Lass mal singen (3/19)[…]