cover_KB_3.2017

03/2017 – Gott.

Liebe Bande, was für eine Galerie! Mit der Aufforderung „Schick uns dein Bild von Gott!“ und der Bitte, den Satz „Gott ist für mich …“ zu vervollständigen, wandten wir uns für diese Ausgabe an einige Bandenmitglieder. Herausgekommen sind die beiden Bilderwände vorn und in der Mitte des Heftes. Sie zeigen verschiedene Blickwinkel und Perspektiven auf[…]

cover_DKB-02-2017_Jahrbuch

02/2017 – Jahrbuch

Liebe Bande, „ora et explora“ – bete und entdecke! (S. 7) Diese Aufforderung zu unserem „Jahr des Gebets“ passt ganz hervorragend zu dem, was Du gerade in den Händen hältst: Der neuen Ausgabe des Kranken Boten der Korrekten Bande. Neuer Name, neues Logo, teilweise neues Design – schon auf den ersten Blick fällt auf: Hier[…]

DKB-01-2017-cover

01/2017 – An die Arbeit!

Liebe Leserin, lieber Leser, „Arbeit ist das halbe Leben“, singen die fleißigen Ameisen in Peter Maffays Konzeptalbum „Tabaluga oder die Reise zur Vernunft“ (1983). Der neugierige Drache Tabaluga wundert sich über das Leben der kleinen Insekten, das allein auf Ordnung, Pflicht und Staat ausgerichtet ist. Viel ansprechender erscheint ihm da die Philosophie der Delphine, welche[…]

cover_DKB52016

05/2016 – Stille & Gebet

Liebe Leserin, lieber Leser, wer bist Du, wenn keiner zusieht? Die Sehnsucht nach Stille ist groß. Einmal den Lärm der Welt abschalten, eine Verschnaufpause für Körper, Geist und Seele schaffen und die erholsame Ruhe genießen. Die ungeheure Menge der zugesandten Artikel verstärkt den Eindruck, dass „still & leise“ vielleicht wirklich das neue „schrill & laut“[…]

Wenn alles anders kommt

04/2016 – Wenn alles anders kommt

Liebe Leserin, lieber Leser, vor einigen Monaten saßen mein Mann und ich zusammen auf dem Balkon und trafen Entscheidungen über unser Leben. Nicht nur so Alltagsentscheidungen wie „Leisten wir uns einen neuen Staubsauger?“, sondern Weichenstellungen für die nächsten Jahre. Lange Zeit hatten wir mit Nachdenken, Diskutieren und Aufschieben verbracht, nun hieß es „Butter bei die[…]

cover_DKB_3.2016

03/2016 – Minimalismus

Liebe Leserin, lieber Leser, hier ist sie also, die neue minimalistische Botenausgabe, und mit ihr auch ich, die neue minimalistische Chefredakteurin. Was Bettina neun Jahre lang hegte und pflegte, darf ich nun weiterführen. Wer mich noch nicht kennt: Ich heiße Jaana, bin gerade noch so 29 und seit 2004 Teil der Jesus-Freaks-Bewegung. Zugegeben, das Heftthema[…]

DKB_2.2016_cover

02/2016 – 25 Jahre Jesus Freaks

DKB_2.2016_Miniversion Liebe Leserin, lieber Leser, dass ich das noch erlebe, daran habe ich beinahe nicht mehr geglaubt … Was? Dass die Freaks 25 Jahre alt werden? Ach Quatsch, die Freaks sind nicht totzukriegen. Was dann? Dass ich mit Erscheinen dieser Ausgabe – nach neun Jahren – die Chefredaktion an Jaana abgegeben haben werde. (Da sage[…]

cover_DKB_1.2016

01/2016 – Willkommen zuhause!

DKB_1.2016_Miniversion Liebe Leserin, lieber Leser, nein, wir sind nicht bei „Schöner Wohnen“, auch wenn wir uns diese Ausgabe verstärkt um unser Zuhause kümmern. Uns geht es nicht um Äußerlichkeiten, sondern um eine Herzenshaltung – zugegeben Tipps fürs Gärtnern haben wir auch (Seite 36). Unsere Autoren fragen sich: Wie sorgen wir dafür, dass sich Menschen zuhause[…]