Identifiziere das Wesentliche!

Pünktlich zum Freakstock erscheint wie immer auch die neue Botenausgabe (Ausgabe 3/2016). Hol dir dein Exemplar direkt am Botenstand beim Infopoint ab! Dann bekommst du nicht nur den Boten druckfrisch, sondern eine kleine Überraschung noch dazu. Außerdem haben wir so die Gelegenheit, dich persönlich zu treffen. Und was wäre ein Jesus Freaks Magazin schon ohne[…]

Er ist schon da

Was ist der Unterschied zwischen dir und dem Kranken Boten? Der Bote ist schon fix und fertig im Kultshock. Nun wartet er darauf, dass das Willo endlich anfängt und du ihn abholst. Also, mach dich auf die Socken und komm zum Infostand auf Willo. Für Selbstabholer gibt dieses Mal eine Goodiebag der besonderen Art. Am[…]

„25 Jahre Jesus Freaks“-Ausgabe

Die Ausgabe zur 25 Jahre Jesus Freaks ist fertig. Dein druckfrisches Exemplar kannst du dir zum Willo in Remscheid abholen. Wenn du leider nicht dabei sein kannst, wird es dir danach wie üblich per Post zugestellt. Zum Inhalt: *** 25 Jahre Jesus Freaks Zum Jubiläum der Jesus Freaks ist diese Boten-Ausgabe eine prall gefüllte Wundertüte.[…]

Willkommen zuhause

Nein, wir sind nicht bei „Schöner Wohnen“, auch wenn wir uns in der neuen Boten-Ausgabe verstärkt um unser Zuhause kümmern. Uns geht es nicht um Äußerlichkeiten, sondern um eine Herzenshaltung – zugegeben Tipps fürs Gärtnern haben wir auch. Du willst den Boten auch zu dir nach Hause bekommen? Dann hol dir schnell ein Abo, ehe[…]

Das Boten-Jahr in 5 Themen

Im verschneiten Berlin hat sich die Redaktion vom Kranken Boten, okay nur eine kleine Auswahl, vom 15. bis 17.01.2016 getroffen. Wir haben über Ziele, Mitarbeit, Ideen und vor allem die zukünfigten Ausgaben geredet. Herausgekommen ist folgendes: Ausgabe 1/2016 Willkommen zuhause -> Ist bereits in Arbeit und erscheint im März 2016. Die Willo-Ausgabe 2/2016 25 Jahre[…]

Die Apokalypse ist da

Dieses Mal hing der Bote zu lange in der Redaktion rum, E-Mails mit Artikeln verschwanden, kurzfristige Absagen und längere Schreibblockaden, eine überlastete Druckerei … Es kam wirklich alles zusammen. Doch nun endlich ist die Apokalypse da. In voller Schönheit – mit eukalyptischen Reitern, Flammen und Bombenstimmung – landet sie direkt in deinem analogen oder digitalen[…]

Ein Tütchen für alle Fälle!

Die neueste Ausgabe vom Kranken Boten heißt „Formwechsel“ und beschäftigt sich mit dem Thema „Gemeinde“. Hol dir dein Exemplar druckfrisch auf Freakstock am Infopoint ab! Da wir das Porto sparen, erhalten die ersten 50 Abholer ein „Tütchen für alle Fälle“. Die ersten 5 Abonnenten von 10 oder mehr Heften bekommen eine extra große Tüte. Außerdem[…]

Formwechsel – Gemeindeformen

Ausgabe 3/2015 erscheint zum Freakstock. Dort erwartet dich bei der Abholung ein „Tütchen für alle Fälle“. Wer nicht zum Freakstock kommt, muss noch ein klein wenig warten, bis der Bote im Briefkasten steckt. Onlineabonnenten erhalten in diesen Tagen den Link zur Ausgabe. Einen ersten Eindruck gibt die Miniversion, die du hier herunterladen kannst. Die komplette[…]

Gast auf Erden

Die neue Ausgabe 2/2015 erscheint pünktlich zum Willo. Dort erwartet dich bei der Abholung ein Geschenk. Wer nicht zum Willo kommt, muss noch ein klein wenig warten, bis der Bote im Briefkasten steckt. Onlineabonnenten erhalten in diesen Tagen den Link zur Ausgabe. Einen ersten Eindruck gibt die Miniversion, die du hier herunterladen kannst. Die komplette[…]